Ein paar unbequeme Wahrheiten über die Covid-19-modRNA-Injektionen auf 2 Seiten (Stand 20.2.2024):

Übersicht zu modRNA-Gefahren

A)

Strafanzeige gegen diverse Experten, die im Verdacht stehen in 2022 in 2 verbundenen Wehrbeschwerdeverfahren gegen die Covid-19-Injektionspflicht der Soldaten falsch ausgesagt zu haben:

beA1

beA1Anlage1

beA1Anlage2

beA1Anlage3

beA1Anlage4MWGFD

beA1Anlage5Kaemmerer

 

B)

STIKO

Strafanzeige gegen die STIKO vom 26.2.2023:

Zu dieser Strafanzeige ist mir am 9.5.2023 folgende Entscheidung der StA Berlin zugegangen, die die eindeutige Botschaft vermittelt, dass man sich dort nicht für Fakten interessiert, sondern sich lieber ohne jede ernsthafte Ermittlungsarbeit damit begnügen möchte, sich pauschal auf längst widerlegte Narrative zu beziehen:

2.5.2023 StA Berlin sieht von Ermittlungen ab

 

I. Deutschsprachige Version:

26.2.2023 Strafanzeige gegen STIKO – veröffentlichte Fassung

17.3.23 Ergänzung Strafanzeige gegen STIKO-Mitglieder

22.4.23 Weitere.Ergänzung Strafanzeige gegen STIKO-Mitglieder

 

II.Englischsprachige Version:

26.2.23 Criminal Complaint against STIKO-Members

17.3.23 Addition of criminal complaint against STIKO members

 

III. Anlagen zur Strafanzeige

Anlage1

Anlage2

Anlage4

 

C)

Strafanzeige gegen Minister Lauterbach

Wurde am 16.1.23 erstattet.

Reaktion der StA Berlin:

15.2.23 StA Berlin, Dr. Brocke, will nicht gegen Lauterbach ermitteln

1.2.23 Stellungnahe zu abl. Mitteilung StA Berlin vom 24.1.2023

 

D)

Bundeswehr:

Strafanzeige gegen die vormalige und aktuelle Führung der Bundeswehr

Wurde am 26.1.23 erstattet:

Reaktion der StA Berlin:

31.1.23 Einstellungsbescheid StA Berlin

In der wesentlich umfangreicheren Strafanzeige gegen die STIKO-Verantwortlichen wurden der StA Berlin zugleich weitere Argumente für Ermittlungen gegen die Bundeswehrführung geliefert.

 

E)

PEI und EMA:

Es wurden mit ähnlichem – aber noch wesentlich kürzerem – Vortrag wurde am 12.1.2023 auch  Strafanzeige gegen die Verantwortlichen des PEI und der EMA gestellt. Diese Anzeige führt dann zu folgender Korrespondenz:

20.1.23 Einstellungsbescheid StA Darmstadt

31.1.23 Strafanzeige gegen STAin Beyer

23.2.23 Antwort GeneralStA F.a.M. zu Dienstaufs.Beschw.

3.3.2023 Stellungn. an GeneralStA Fr.a.Main

24.3.2023 Stellungn. an GeneralStA Fr.a.Main

Die Aufklärung fängt gerade erst an:

https://soniaelijah.substack.com/p/the-many-untruths-told-by-ema-head?utm_medium=reader2